17-jährige Angeklagte flüchtet aus dem Gerichtssaal

Zwei 17 jährige Jugendliche saßen auf der Angklagebank wegen Einbruch und Diebstahl.
Während der Junge alles zugab, bestreitete das Mädchen lautstarkt die Einbruchstat. Zuvor hatte sie diese aber schon bei der Polizei zugegeben. Dann flüchtete Sie aus dem Gerichtssaal. Während bei dem 17-jährigen das Verfahren gegen Auflage von 50 Arbeitsstunden eingestellt wurde, ist gegen die 17-jährige Haftbefehl erlassen worden und es wird nach dem Mädchen gefahndet.

Quelle: waz-online